Blumenkohl-Cremesuppe

Ein weitere Variante meiner fleischlosen Suppen heißt: Blumenkohl-Cremesuppe!
Blumenkohl kann roh oder gekocht gegessen werden. Heute gehört er in ganz Europa zu den beliebtesten Kohlsorten und ist auf der ganzen Welt verbreitet. Er ist leicht verdaulich, von mildem Geschmack und reich an Vitamin C und Mineralstoffen. Durch die Zugabe von Zitrone und Milch bleibt er weiß. Die Röschen habe ich gemeinsam mit Kartoffeln in Brühe und Sahne gekocht, anschließend püriert und mit  Gewürzen wie Himalaya-Salz, schwarzem Pfeffer und Muskatnuss kräftig abgeschmeckt.

Diese Suppe gibt es ,,frisch auf den Löffel”, sie ist nur über den Suppenplaner zu bestellen oder für bis zu 20 Personen mit Vorbestellung. Nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf.

500 ml Glas        – 3,50 Euro
Pfand pro Glas  – 3,00 Euro
Das Ausleihen von Suppenterrinen aus Glas mit Deckel von Weck ist ohne Leihgebühr möglich bei einer Suppenbestellung für mehrere Personen.

Hier können Sie bestellen!

Text: Anja Stute, Wikipedia
Foto: Anja Stute